Beschäftigungstherapien & Sozialtherapeutische Angebote 2018-06-15T11:28:21+00:00

Beschäftigungstherapien

zur Strukturierung des Tages

Wir bieten jeder Bewohnerin und jedem Bewohner nach eigenen Wünschen und Möglichkeiten Hilfe zur Beschäftigung und Arbeit an.

Ziel und Inhalt jeder Beschäftigungstherapie unserer Einrichtung ist die Förderung vorhandener Fähigkeiten, der Arbeitsmotivation, der Eigeninitiative, der Flexibilität, der Verantwortung und Konzentrationsfähigkeit sowie der Ausbau intellektueller und manueller Fähigkeiten, des Durchhaltevermögens und die Überwindung von möglicher Antriebslosigkeit.

In jedem Beschäftigungsbereich steht eine anleitende Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter zur Verfügung.

Wir unterstützen die BewohnerInnen zusätzlich dabei Schulabschlüsse nachzuholen, Arbeits- und Beschäftigungsangebote auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt oder im Rahmen einer geschützten Tätigkeit wahrnehmen zu können.

Neben unseren Angeboten regen wir auch zu externer Freizeitgestaltung an, die soziales Erleben und Außenkontakte fördert (kulturelle Veranstaltungen, sportliche Aktivitäten, Ausflüge, Ferienfreizeiten etc.).

Wohnheim Kastanienhof in Daldorf - Schleswig-Holstein - Beschäftigungstherapien

Bezugsbetreuung

Aus unserem multiprofessionellen Team wird ein Bezugsbetreuungsteam gewählt, das für die gesamte Aufenthaltsdauer koordinierende Vertrauenspersonen darstellen. Das verlässliche professionelle Beziehungsangebot bietet die Basis um eine stimmige Regulierung von Nähe und Distanz zu erlangen, um Dialoge zu führen, adäquat in Konflikte zu gehen und eine gemeinsam getragene Grundhaltung zu entwickeln. Das Entstehen eines Grundvertrauens vermittelt Sicherheit und unterstützt ein stabil werdendes ICH. Der Prozess der persönlichen Reife und Erhalt der Abstinenz bei Suchterkrankungen wird insbesondere durch Biografiearbeit, Nachbearbeitung von klinischen Intervalltherapien (z.B. DBT), Methoden der positiven Psychologie und/oder der systemischen Therapie begleitet und gestärkt.

Hof Hohenberg in Zusammenarbeit mit dem Kastanienhof

Gartenpflege

Zu den saisonbedingten Aufgaben dieser Gruppe gehört u.a. die tägliche Pflege der 1000 qm großen Gartenanlage des Hauses, der öffentlichen Anlage um das Kriegerdenkmal der Gemeinde und des hauseigenen Gemüse- und Obstanbaus.

Die Produkte werden gepflanzt, gesät, geerntet und in der eigenen Küche verarbeitet. Der „biologische Weg“ von der Aussaat bis zur Verarbeitung kann hier anschaulich verfolgt werden.

Hof Hohenberg

Der Pensionsstall liegt 1,5 km vom Kastanienhof entfernt und beinhaltet vielfältige Tätigkeiten rund um maximal 20 Pferde sowie handwerkliche und landwirtschaftliche Themen. Hier bestehen nicht nur abwechslungsreiche Arbeitsangebote, sondern auch soziale Kontakte zu Pferdebesitzern und die Übernahme von Verantwortung für die Tiere.

Der Umgang mit den Pferden fördert das Einfühlungsvermögen, aber auch das Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen.

Mehr Informationen
Hof Hohenberg in Zusammenarbeit mit dem Kastanienhof

Küchenbereich

In der Küche werden die Mahlzeiten für die BewohnerInnen täglich frisch zubereitet. Vermittelt und gefördert werden hier umfassende alltagspraktische Fertigkeiten im Bereich Verpflegung (Mithilfe beim Zubereiten aller Speisen, Tische decken, Geschirr- und Maschinenpflege), Lebensmittelkunde (z.B. Beschaffung und Verarbeitung von Lebensmitteln) und das Einhalten von Hygienestandards nach HACCP mit entsprechenden Schulungen.

Hauswirtschaftsgruppe

Gemeinschaftlich genutzte Aufenthalts- und Gruppenräumen, sanitäre Anlagen und die Waschküche werden hier gereinigt und gepflegt. Jede/r BewohnerIn erhält bei den Gemeinschaftsdiensten einen eigenen Verantwortungsbereich, für den er zuständig ist. Die Zielsetzung ist, systematisch zu arbeiten und einen eigenen Blick für Sauberkeit und Ordnung zu entwickeln.

Wohnheim Kastanienhof in Daldorf - Schleswig-Holstein - Gemeinschaftsraum

Sozialtherapeutische Angebote

zur Strukturierung des Tages

Die sozialtherapeutischen Angebote sind Bestandteil der sozialpädagogischen Betreuung und werden bei Bedarf individuell geplant. Die Angebote durch Fachkräfte helfen die Kommunikationsfähigkeit und die sozialen Kompetenzen zu stärken.

Intellektuelles Training

Das Ziel dieser wöchentlichen, von einer Ergotherapeutin geleiteten Gruppe ist es, die TeilnehmerInnen möglichst individuell zu fördern, ihre kognitiven Fähigkeiten (z.B. lesen, schreiben, rechnen, lösungsorientiertes Denken) zu erhalten, zu erweitern und Alltagsfertigkeiten zu fördern.

Gespräche und Foren

Einzelgespräche dienen der Bewältigung von Krisen und Konflikten, umfassen aber genauso Biographiearbeit, Psychoedukation und die Förderung des Selbstwertes, der Selbstakzeptanz und der Bewältigungsfähigkeit.

Hirnleistungstraining

Hier handelt es sich um ausgewählte Übungen, die das (Ultra-) Kurzzeitgedächtnis, das bildhafte, das semantische (sprachliche) und das Langzeitgedächtnis trainieren sollen. Das wöchentliche Training wird von einer pädagogischen Fachkraft geleitet.

Alltagskompetenztraining

Das Alltagskompetenztraining umfasst die Sensibilisierung für eine angemessene Körperhygiene, die Zimmerordnung- und reinigung, die Planung und Ausführung von Einkäufen, sowie die gemeinsame Zubereitung von Mahlzeiten, um Grundkenntnisse in der Küche zu erlangen.

Sport

Diverse Ballspiele, individuelle sportliche Übungen (Dehnung, Koordination, Konzentration, Geschicklichkeit) in Gruppenform oder gezieltem Einzeltraining gehören u.a. zu den Angeboten der wöchentlichen Sportgruppe. In unserem mit Fitnessgeräten ausgestatteten Aufenthaltsraum besteht zudem die Möglichkeit des kontrollierten Trainings.

Ergotherapie

Zu den Aufgaben der Ergotherapie, gehören u.a. Erhalt und Verbesserung von psychischen Grundleistungsfähigkeiten (Flexibilität, Motivation, Selbständigkeit), Einüben von neuen Denk- und Verhaltensmustern, Förderung der emotionalen Schwingungsfähigkeit, realistische Eigenwahrnehmung sowie selbständiges Gestalten von Tagesstrukturen.

Projektarbeit

Wir bieten wechselnde Projektgruppen mit gezielten und gewünschten Themen an. Dies können kreative Themen sein, wie Speckstein oder Ton, aber auch aktuelle politische Themen oder sportliche Aktionen.

Kreativgruppe

Vorrangige Ziele dieses Angebots sind das Gruppenerleben sowie das Kennenlernen von abwechselnden Materialien und das Erkennen und Erweitern eigener kreativer Fähigkeiten und Ressourcen. Hier besteht ein für Jeden jederzeit zugänglicher, offener und projektbezogener Gruppencharakter.

AG Heimzeitung

Der Kastaniensproß wird halbjährlich herausgegeben. Die Redaktion bespricht sich kontinuierlich über kommende Zeitungsinhalte wie Informationen der Geschäftsführung, Mitarbeiter-Vorstellungen, in- und externe Aktionen u.v.m. Dabei hat auch jeder Leser die Möglichkeit, einen Beitrag veröffentlichen zu lassen.

Achtsamkeitsgruppe (im Aufbau)

In dieser Kleingruppe werden Fähigkeiten vermittelt, die der Selbstwahrnehmung dienen. Im gegenwärtigen Augenblick werden der Körper, die Gefühle und die Gedanken achtsam beobachtet und wahrgenommen. Ziel ist es u.a. Nähe und Distanz nach eigenen Bedürfnissen besser regulieren zu können.

Wohnheim Kastanienhof in Daldorf
Wo ist der Kastanienhof?

Dorfstraße 8
24635 Daldorf
Schleswig-Holstein

Wie sind wir erreichbar?

Mail: info@wohnheim-kastanienhof.de
Tel: +49 (0) 4328 419
Fax: +49 (0) 4328 1673